NEU: Jetzt gibt es auf dem Schiffenensee auch Seekajaks zu mieten (Soloboote, ab 15 Jahren).

Verbringen Sie einen wunderbar entspannten Tag auf einem der schönsten Paddelseen der Schweiz, gleich ausserhalb von Fribourg. Es ist ganz einfach: Sie reisen mit der Bahn nach Fribourg. Nach einem kurzen Bummel durch die Altstadt (oder kurzer Fahrt mit dem Stadtbus) übernehmen Sie an der Saane Ihr Mietboot und geniessen nach einer kurzen Instruktion die rund vierstündige Fahrt auf dem Stausee. Vom Ziel sind Sie in wenigen Minuten mit dem Postauto wieder am Bahnhof in Düdingen. Von hier gehts mit der S-Bahn zurück nach Fribourg oder Bern.

Zum Einsatz kommen 2er- bis 4er-Kanadier, sowie Seekajaks (Soloboote). Inbegriffen sind Paddel, Westen, Fässli, Streckenplan sowie eine Instruktion vor dem Start.

Startzeit Fribourg (Passerelle des Neigles): 09.30 - 10.30 Uhr
Sie erreichen die Passerelle des Neigles ab Bahnhof Fribourg in gut 20 Minuten zu Fuss, oder mit der Buslinie 1 bis Station Capucine oder der Linie 3 bis Auge. Falls Sie mit der S1 ab Bern anreisen, können Sie auch an der Haltestelle Freiburg-Poya aussteigen, und von hier die Passerelle des Neigles in wenigen Minuten zu Fuss erreichen. (Karte)

Rückgabe Bucht Schiffenen: 15.00 - 17.00 Uhr
Wenige Schritte von der Ausbootstelle ist die Haltestelle Schiffenen Dorf der Postautolinie Murten-Düdingen. Von hier sind Sie in wenigen Minuten am Bahnhof Düdingen. (Karte)

Angebotsdauer
Mai bis Oktober täglich

Kosten
Erwachsene 60.-, Kinder 7-15 Jahre 30.-, Kinder bis 6 Jahre gratis
(Gruppen ab 10 Personen: 45.-/Person)

RESERVIEREN